Die Macht der Päpste – Das Papsttum von den Anfängen bis heute

19,95 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Rudolf Lill,
Dr. phil., geboren 1934, Verpackungseinheit: Stück

Nicht an Lager - kann ggf. vorbestellt werden

Artikelnummer: 9783766615435 Kategorie: Tag:

Beschreibung

Die Macht der Päpste
Die Macht der Päpste – ein schillernder Begriff. In einem spannenden Gang durch die wechselvolle Geschichte des Papsttums beleuchtet Rudolf Lill die Abgründe päpstlichen Machtstrebens und die Sternstunden der katholischen Kirche gleichermaßen. Dabei wird deutlich: Die gegenwärtige Macht der Päpste ist vor allem das Ergebnis historischer Prozesse. Kritisch und konstruktiv untersucht er, warum nach dem Neuaufbruch des II. Vatikanischen Konzils nun eine neue Welle der Restauration päpstlicher Macht in Gang gekommen ist und welche Chancen ein Christentum hat, das Einheit in den Kernfragen mit Pluralismus zu verbinden weiß.&nbsp
Gastprofessor
an den Universitäten Rom,
Florenz, Pavia und Dresden
– Das Papsttum von den Anfängen bis heute&nbsp

– Wer entscheidet im Kirchenstaat?&nbsp
– Ein kritischer Blick auf Strukturen und aktuelle Entwicklungen

Verpackungseinheit: Stück

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,5360 kg

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Seien Sie der Erste, der den Artikel “Die Macht der Päpste – Das Papsttum von den Anfängen bis heute”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

FRAGEN & ANTWORTEN

Es sind noch keine Fragen vorhanden

Eine Frage stellen

Ihre Frage wird von einem Mitarbeiter des Geschäfts oder anderen Kunden beantwortet.

Vielen Dank für Ihre Frage!

Wir haben Ihre Frage erhalten und werden sie bald beantworten. Bitte stellen Sie dieselbe Frage nicht noch einmal.

Fehler

Warning

Beim Speichern Ihrer Frage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte melden Sie dies dem Administrator der Website. Zusätzliche Informationen:

Eine Antwort hinzufügen

Vielen Dank für die Antwort!

Wir haben Ihre Antwort erhalten und werden sie bald veröffentlichen. Bitte reichen Sie die gleiche Antwort nicht noch einmal ein.

Fehler

Warning

Beim Speichern Ihrer Antwort ist ein Fehler aufgetreten. Bitte melden Sie dies dem Administrator der Website. Zusätzliche Informationen: